Wir Düsselbeginen

Termine

(aktualisiert am 18.05.2018)

Aktuelle Termine:

  Die Termine für die monatlichen Stammtische sind am:
  13.06., 11.07., 08.08., 12.09., 10.10., 14.11. und 12.12.2018.

Info nur für Mitglieder:
Unsere Vollversammlung dieses Jahr findet am Freitag, den 3. August 2018 statt.
Wann und wo wird noch im Mitgliederbereich bekannt gegeben. 

Am 11. November 2018 in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr findet wieder das Forum der Stadt Düsseldorf  für Interessierte, Initiativen, Baugemeinschaften und Wohngruppen in den Sälen im Erdgeschoss der Volkshochschule am Hbf., Bertha-von-Suttner-Platz 1, statt. Wer von euch interessiert ist, sollte sich diesen Termin schon mal vormerken. Wir werden auch wieder einen Stand dort haben. 






 



Rückblick:
  

Forum "Neue Wohnformen - Gemeinsam planen, bauen, wohnen" am 12.11.2017

Am Düsselbeginen-Infostand waren in diesem Jahr Dr. med. Sigrun Dieberg und Karla von der Weiden.

Sie führten Gespräche mit Interessentinnen, trafen Vertreter anderer Projektgruppen und hörten deren interessante Vorträge. 

10 Kontaktdaten neuer Interessentinnen konnten wir am Ende dieses Tages in unsere Datenbank aufnehmen, um sie zu unserer nächsten Infoveranstaltung einzuladen.

Wir danken der Stadt Düsseldorf und den weiteren Initiatoren für diese gelungene Veranstaltung.



1. Vollversammlung am 03.06.2016:

Ein toller Erfolg! Wir 4 von der Runde haben uns sehr über die zahlreiche Teilnahme und die gute und fröhliche Stimmung und auch das mit unserer Wahl geschenkte Vertrauen gefreut.

Es war wirklich ein sehr positives und produktives Treffen unter Freunden -  ein Miteinander, wie wir es uns im Kreis der Düsselbeginen auch für die Zukunft vorstellen und wünschen. Viele gute und konstruktive Anregungen und  Vorschläge wurden eingebracht.

Die persönlichen Kurzvorstellungen der Mitglieder waren hochinteressant und haben eine bunte Mischung von Persönlichkeiten offenbart mit vielfältigen Kenntnissen und Fähigkeiten, wie wir es für uns Düsselbeginen nur wünschen können. Original Feedback einer Teilnehmerin: "Welch eine positive Energie und Schwarmintelligenz  einfach super".

Ich bin sicher, mit diesen Mitgliedern werden wir so zügig und effektiv weiterkommen wie  bisher und eine wirklich interessante, anregende, aber auch fröhliche (rheinische☺) Gemeinschaft sein mit vielen gemeinsamen Aktivitäten in großem oder kleinen Kreis.

Bei den wirklich vielfältigen Interessen, Kenntnissen und Begabungen wird jede von euch ganz bestimmt Gleichgesinnte finden. Auf unserer Homepage www.duesselbeginen.de könnt ihr selbst Aktionen vorschlagen und euch auch zu vorgeschlagenen Aktivitäten anmelden und verabreden.

Die große Zahl Interessentinnen (25) für unser Wohnprojekt  zeigt uns, dass  wir auch da auf dem richtigen Weg sind, auf dem wir zügig weiter gehen werden. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Ich persönlich freue mich sehr auf meinen neuen Lebensabschnitt mit euch und unsere "goldenen", glücklichen und aktiven gemeinsamen Zeiten sowohl in der Wohngemeinschaft als auch der Beginengemeinschaft überhaupt.

(Bericht von Tess Henke)


Infotreffen am 15.04.16

Unsere erste große Info-Veranstaltung am 15.04.2016 in einem separaten Saal der Gaststätte Efsin, Fürstenwall, Beginn 19 Uhr, war rundum ein Erfolg.

Über 80 Frauen zwischen 30 und 80 aus unterschiedlichen Berufsgruppen und Lebenssituationen sind gekommen und haben großes Interesse an unserer Beginen-Gemeinschaft und dem in naher Zukunft geplanten Wohnprojekt gezeigt. 20 haben sich spontan als Mitglieder in unserem frisch ins Leben gerufenen Verein angemeldet, mit uns Gründungsmitgliedern sind das 24.

Einführung sowie Hintergrund-Informationen über die Beginen des Mittelalters und die heutigen Beginen, die speziell in NRW zu finden sind (Essen und Köln als gute Beispiele), erfolgte durch Chris May.
Danach habe ich über unsere Vorstellungen und Bedingungen für die Aufnahme in unserem Verein und Mitarbeit an unseren geplanten Projekten gesprochen, für die wir auf aktive Mitwirkung in vielfacher Hinsicht ausdrücklich Wert legen. Auch für das bzw. die geplanten Wohnprojekte werden nur Frauen gesucht, die nicht einfach nur versorgt werden, sondern sich auch selbst aktiv in eine lebendige und vielseitige Gemeinschaft einbringen möchten. Als Dritte hat Karin Köster, die zusammen mit Chris die Gründungsidee der Düsselbeginen hatte, über ihre bisherigen Aktivitäten, die Besuche bei den Beginen in Köln und Essen, die schon hergestellten Kontakte zu Insidern, Politikern und Anwälten und anderen Spezialisten gesprochen. Im Vorfeld dieser ersten großen Info-Veranstaltung ist ja schon eine Menge geschehen, auch bereits am 15. Februar in der Rhein. Post ein sehr informativer Artikel über uns erschienen.

Nach diesem offiziellen Teil kamen dann sehr interessante und in mehrfacher Hinsicht effektive Gruppen- und Einzelgespräche mit einer Vielzahl von Teilnehmern zustande, die auch uns neue Anregungen gegeben haben und auf weitere fruchtbare Zusammenkünfte hoffen lassen. Die letzte Gruppe von ca. 10 Frauen, zu der auch 2 Architektinnen und 2 Finanzspezialistinnen gehörten, hat sich erst nach 23 Uhr getrennt.

Unser nächstes Treffen, die 1. offizielle Mitgliederversammlung, ist für den 03.06.2016 anberaumt und findet wieder um 19 Uhr in der Gaststätte Efsin, Fürstenwall 66, Düsseldorf, statt. Der Termin wurde bereits bei dieser Info-Veranstaltung bekanntgegeben. Wir freuen uns auf weitere interessierte Frauen fortgeschrittenen Alters als aktive Mitglieder und auch über Fördermitglieder für unseren Verein. Aufnahmeanträge, unsere Satzungen etc. über unsere homepage www.duesselbeginen.de
Auch Männer können sich gerne als Fördermitglieder oder Sponsoren einbringen. Gute Ideen und Tatkraft sind uns von jeder Seite und jederzeit willkommen!
(Bericht von Tess Henke)


Impressum     Datenschutz